logo

Convention Tourplan 2019

Hallo meine lieben Leserleins,

Ja, ihr lest richtig, ich plane 2019 wieder auf große Convention Tour zu gehen. Wer sich allerdings noch an diesen Artikel  erinnert, weiß, dass soetwas für mich allein nicht zu bewältigen ist. Weder finanziell, noch kräftemäßig. Daran hat sich eigentlich auch nichts geändert, bis auf eine Sache: Die Fourth Instance Leserleins sind sehr viel mehr geworden. Wirklich SEHR VIEL mehr. Schon nachdem ich diesen Artikel veröffentlicht hatte, haben sich einige gemeldet, die mir sofort hätten helfen können. Jetzt hat eure Stunde geschlagen. Hier unten seht ihr eine Tabelle. Die ist noch leer, aber ich möchte sie füllen. Es ist das erste mal, dass ich sowas mache. Mal sehen, ob ich zusammen mit euch Leserleins einen Con-Tourplan auf die Beine gestellt kriege.

Wenn eine Zeile komplett ausgefüllt ist, heißt das, die Con wird in den Tourplan fest aufgenommen und ich bewerbe mich für einen Zeichnertisch.

Ich erklär euch jetzt Schritt für Schritt worum es geht und was ihr tun könnt.

Spalte 1 und 2: Convention und Datum

Hier habe ich erst einmal ein paar Conventions eingetragen, auf denen ich schon Zeichner war und mich ein klein wenig auskenne. Das sind erstmal meine Vorschläge für Cons, die ich besuchen könnte. Darunter sind noch jede Menge freie Zeilen, die von euch gefüllt werden können. Macht Vorschläge. Auf welche Con soll ich kommen? Wo wollt ihr mich sehen? Voraussetzung, um für die ersten beiden Spalten Vorschläge einzureichen, ist, auch für mindestens eine der anderen drei Spalten einen Vorschlag zu machen.

Spalte 3: Fahrer

Für mich ganz wichtig: der Fahrer. Ich bin Zeichner und verkaufe Bücher. Die sind sehr schwer.  Zug und Bus kann ich also vergessen mit zwei großen Kartons voller Bücher und Merch. Per Post schicken will ich auch nicht mehr machen, weil das schon mehr als einmal schief gegangen ist. Daher suche ich einen Fahrer. Ich beteilige mich selbstverständlich an den Spritkosten.

Was du als Fahrer mitbringen musst
– einen Führerschein natürlich
– ein Auto oder Mietauto
– du musst mich von Chemnitz abholen und auch wieder zurückbringen
– der Kofferraum und/oder Rückbank muss groß genug für mindestens eine Kiste sein
– wenn Misu als Helfer mitkommt muss auch noch Platz für eine weitere Person und einen weiteren Koffer da sein
– du musst mich mindestens eine Stunde vor Con-Eröffnung bei der Con abliefern, damit ich noch Zeit habe aufzubauen
– du müsstest mindestens eine Stunde nach Con-Ende auf mich warten, damit ich abbauen und die Kasse zählen kann
– ich brauche absolute Zuverlässigkeit. Als Zeichner unterschreibe ich einen Vertrag bei der Conorga. Wenn ich gegen Auflagen verstoße, wenn ich zu spät kommen oder gar nicht komme, wird es für mich sehr teuer

Wenn du das alles erfüllst und bereit wärst, mein Fahrer zu sein, dann meld ich gern.

Spalte 4: Unterkunft

Hotel fällt für mich absolut flach, viel zu teuer. Sowas kann ich nie und nimmer stämmen. Daher suche ich einen lieben Menschen, der in der Nähe der Con wohnt und mir ein Bett oder ein Sofa überlassen könnte

Das sollte die Unterkunft haben
– Nähe zur Con
– gute Nahverkehrsanbindung oder jemanden, der mich fahren kann
– ein Bett, ein Sofa oder eine Matratze
– wenn Misu mitkommt vielleicht noch einen zweiten Schlafplatz
– ein Waschbecken
– absolute Zuverlässigkeit. Ohne Unterkunft sitze ich nachts auf der Straße. Ich muss sicher sein, dass ich nach der Con irgendwo unterkommen kann.

Wenn du eine Unterkunft zur Verfügung hast, die all das erfüllt, meld dich bei mir.

Spalte 5: Helfer

Wie im Artikel schon erklärt, ohne Helfer schaff ich es nicht mehr. Aufbauen, abbauen, verkaufen, zeichnen. Das alles ist zu viel für eine Person. Daher suche ich einen Helfer, der mich bei meiner Arbeit am Stand unterstützt. Das Ganze ist allerdings kein Urlaub und dessen solltest du dir im Klaren sein.

Hier brauche ich Hilfe:
– Tragen, Stand aufbauen und abbauen
– Verkaufsliste führen
– Verkaufen während ich zeichne (vorallem wichtig, wenn grad Con-Hon-Ansturm ist)
– Den Stand im Auge behalten, dass niemand was klaut
– Die meiste Zeit wirst du Spaß auf der Con haben können, aber ab und an müsstest du auch mal länger am Stand bleiben, damit ich ein oder zwei Stunden essen gehen kann oder eine Cosplayshooting machen kann
– Was super wäre, wenn du nebenher filmen könntest, damit ich Material für den Convlog habe. Kamera kriegst du von mir. Wenn du Spaß an sowas hast, kannst du mir auch permanent die Kamera ins Gesicht halten und Fragen stellen, warum ich mich schon wieder mit Ketchup bekleckert hab.
– Du musst nicht die ganze Zeit bei mir am Stand sein, aber es wäre natürlich schön, dich die meiste Zeit dabei zu haben (sofern Platz dafür ist).

Ich werde _nicht_ das Helferticket für dich bezahlen. Das mache ich ganz bewusst nicht, um Leute abzuhalten, bei mir einfach ein gratis Eintrittsticket zu schnorren und kaum dass wir auf der Con sind, bye bye zu sagen. Aber ich kann anbieten, dass du für ein Helferticket weniger bezahlst, als für ein reguläres Besucherticket. Außerdem kommst du schon vor Einlass auf die Con und kannst nach Ende länger bleiben. Und du kannst die Personaleingänge benutzen (wenn es welche gibt). Wenn du dich dem gewachsen fühlst, meld dich.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (18)

  • Avatar

    Karokitty

    |

    Wie gesagt für alles was in nrw ist, kann ich Unterkunft und hilfe anbieten. (plus fahrt von mir zur con an jedem con Tag) in mein Arbeitszimmer passt wer zum schlafen rein, ansonsten gibt es im obersten stock ein sehr großes zimmer in dem locker zwei drei personen schlafen können. Matratzen haben wir noch liegen genauso wie Decken und Kissen. Badezimmer sind zwei Stück vorhanden (Gäste und normales sehr großes mit dusche und wanne…) Zur con kommen wir mit mein Auto da ist platz für vier personen (mit mir) und für ordentlich zeug. Müsste nur wissen welche um mir nächstes Jahr da frei zu halten. Dokomi wollte ich eh wieder hin. ob jetzt 1 tag oder drei macht den kohl nicht fett.

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Klingt prima 😀 Ich notier’s mir. Wenn ich die anderen Stellen auch besetzt kriege, komm ich deswegen nochmal auf dich zurück.

      Reply

      • Avatar

        Karokitty

        |

        Mit am Stand sitzt wäre auch kein Problem. Ich hocke ja gerne rum und guck mir die Leute an. Und da ich bisher noch nie wenn gebissen hab, konnte sich nie wer beschweren das ich unfreundlich wäre. 😉 Ich denke Thomas würde den einen oder anderen Tag sogar mitkommen. Zumal ich noch versuche becci zu überreden nach nrw mal zu kommen xD

        Reply

        • Avatar

          HasiAnn

          |

          Ja nice 😀 Dann muss ich nur noch fahrer finden.

          Reply

  • Avatar

    MilaKitara

    |

    Ich kann dir für die DeDeCo und für die LBM (teilweise) meine Hilfe anbieten 🙂
    Zur DeDeCo bin ich zwar als Helfer für die Info eingetragen und könnte dich nur 1-3 Stunden am Stück unterstützen, aber das könnte man sicher auch eintakten. So könntest du zumindest zwischendurch ne Pause machen.
    Wenn dir ein Opel Astra ausreicht könnte ich dir auch für Freitag und Sonntag eine Mitfahrgelegenheit bieten. Meinen Führerschein habe ich seit 3 Jahren und bin absolut unfallfrei 🙂

    Zur LBM könnte ich dir zumindest für Donnerstag und Freitag ganztägig meine Hilfe anbieten. An den anderen beiden Tagen bin ich bereits anderweitig verplant.

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Danke für die Info 🙂 Ich trag dich mal als eventuell mit ein. DeDeCo hab ich schon einen Fahrer, aber gut zu wissen, dass du auch fahren kannst, wenn mir mein Fahrer doch noch abspringt.

      Reply

  • Avatar

    Fina

    |

    Hach, ich wollte schon immer gerne mal Helfer an einem Stand sein >__<"

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Für welche Con denn?

      Reply

      • Avatar

        Fina

        |

        Irgendwie wurde gar nicht mein ganzer Kommentar gesendet u_u
        Wenn wäre es die Dokomi gewesen, aber ich hab meiner siebenjährigen Nichte versprochen, sie nächstes ja mindestens einen Tag dorthin mitzunehmen. Von daher fällt das flach.

        Reply

        • Avatar

          HasiAnn

          |

          oki. Macht nichts <3 kannst am stand ja mal vorbeischauen und hi sagen 😀

          Reply

  • Avatar

    San-Jul

    |

    Uhhi, mal eine super tolle Nachricht.
    Mich freut das gerade echt, dass du wieder auf Cons gehst.
    Ich würde dir echt gerne Helfen, aber so wie es aussieht, muss ich erst mal schauen, wie das mit der Ausbildung alles so läuft, bevor ich dir was anbieten könnte.
    Vor allem Hätte ich die Animuc vorgeschlagen, da hätte ich dir theoretisch auch alles drei machen können, aber wie gesagt, neuer Job.
    Hoffe für dich, dass das alles so klappt <3
    Ganz liebe Grüße
    San-Jul <3

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Schau lieber erstmal, dass du dich in Ausbildung und Job wohl fühlst und wenn da alles passt, kannst du dich ja nochmal melden. Ich werde monatlich immer ein Update geben, wie es mit den Cons läuft.

      Reply

      • Avatar

        San-Jul

        |

        Dankeschön und ich hoffe das klappt alles 😉

        Reply

  • Avatar

    Karokitty

    |

    Als anfrage bei mexx schon gemacht? Also in den Convention termin dirket mein ich?

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Ne. Aber danke für den Tipp! Werd ich machen, wenn die Con vor der Tür steht.

      Reply

  • Avatar

    Karokitty

    |

    Hm… Ich bestell jetzt meine reguläre Karte für die Dokomi. Die wird schließlich nicht billiger je mehr ich warte

    Reply

    • Avatar

      HasiAnn

      |

      Ich kann mich noch nicht für die Dokomi als Zeichner anmelden. Es gibt dafür noch keine Formulare.

      Reply

      • Avatar

        Karokitty

        |

        Nicht schlimm. Sollte sich was ändern, kann ich die Tickets noch verkaufen. Dokomi ist nicht Namensgebunden. 😉

        Reply

Kommentieren