Buchmesse Leipzig

Buchmesse Leipzig 2019 (LBM) – „Foll Gernöh“

Buchmesse Leipzig 2019: Es ist zwei Tage, nachdem die LBM und MCC ihre Pforten geschlossen hat. Ich habe aufgeräumt, Inventur gemacht, Rechnungen geschrieben und habe endlich ein bisschen Luft, um den Con-Bericht zu schreiben. Ich bin sehr gespannt, wie lang er wird. Ich versuche mich dieses Jahr mal kurz zu halten, versprechen kann ich nichts. Der Con-Vlog wird auf Youtube auch noch kommen. Misu hat alles Videomaterial von ihr und mir zusammengehäuft und wird sich bald an den Schnitt setzen. 

Weiter lesen 4 Kommentare

Artistalley

9 Gründe gegen einen Zeichnerstand in einer Artistalley

Hier sind meine Gründe, warum ich mich gegen einen Zeichnerstand in einer Artistalley entschieden habe:

Die Connichi steht kurz bevor und auch die LBM ist irgendwie ganzjährig ein Thema, nicht nur unter Besuchern und meinen Lesern, auch unter Zeichnern. Ich werde gerade in letzter Zeit gehäuft gefragt, ob ich denn auf diese und jene Convention komme und ob ich Fourth Instance dort verkaufe. Die Antwort: Nein, tue ich nicht. Meine Stammconvention, die MCC auf der LBM, besuche ich noch immer als Cosplayfotograf, aber ansonsten gehe ich allerhöchstens noch spontan auf Conventions, wenn es sich anbietet.

Weiter lesen 10 Kommentare

Zeichner auf conventions

Zeichner auf Conventions

Zeichner auf Conventions: vor zwei Monaten hatte ich eine Umfrage gemacht. Vielen Dank nochmal an alle, die teilgenommen haben!! Es war wundervoll, eure Antworten zu lesen. Die Gewinner vom Gewinnspiel schreibe ich persönlich per Mail an.

Beim Lesen Eurer Kommentare und Antworten sind mir so einige Dinge ins Auge gestochen, von denen ich mir denke, dass es sich lohnt in einem Video mal darüber zu reden. Und genau das habe ich getan. Viel Spaß beim Anschauen.

Weiter lesen Keine Kommentare

MMC 2015 – Es Lohnt Sich Nie, An Der Decke Zu Kleben… Wirklich Nicht…

 

So, meine lieben Leser,

die MMC ist überstanden und nunmehr folgt der Conbericht. Ich sag gleich vorn weg, es wird ehrlich und es wird eine Schlammschlacht mit vielen grauen Haaren. Aber wie ich im letzten Vlog schon sagte, man muss nicht immer Erfolgsgeschichten ins Internet stellen. Lernt aus meinen Fehlern.

Die Vorbereitung

Die, die mir auf Facebook folgen, haben sicher mitgekriegt, dass ich mir echt Mühe gegeben habe, die MMC gut vorzubereiten. Einen Fahrer habe ich leider nicht mehr gefunden, da musste dann der Fernbus wieder herhalten. Aber ich habe Gott sei Dank eine Unterkunft bei dem lieben Yannic bekommen, bei dem ich auf der Couch schlafen konnte. Den Verkauf selbst habe ich natürlich auch akribisch geplant, habe Merch vorbereitet, habe den Stand probegebaut, habe Preise für die Lose eingepackt, habe die Überraschungstüten gepackt und so weiter und so fort. Es war echt eine ganze Menge Arbeit. Ich nehme den Verkauf an einem Zeichnerstand wirklich sehr ernst, was wahrscheinlich schon Fehler Nummer eins ist.

Die Con

Da kann ich gleich mal vorrausschicken, dass ich mich tierisch darüber geärgert habe, dass genau am 23. Oktober der zweite Teil von BEARDS ausgestrahlt wurde ich es daher nicht sehen konnte, obwohl ich mich seit 5 Monaten genau darauf gefreut habe. Aber Convention geht nunmal vor. Auf der Dedeco hat Tesla noch gesagt, dass sich gerade die MMC sehr lohnen soll, sie soll aber auch sehr stressig sein. Mal schaun.

Weiter lesen Keine Kommentare