logo

Mangaportrait | Harley Quinn – Suicide Squad

 

Es tut mir echt leid, aber entgegen der landläufigen Meinung fand ich Suicide Squad wirklich unterhaltend. Das war kein super genialer Blockbuster, aber es war ein schöner Film, der so schön war, dass ich ihn mir nochmal angesehen habe und dann noch schöner fand. Ich muss dabei aber auch zugeben, dass meine Erwartung anhand der bisher gehörten, vernichtenden Kritik extrem niedrig war und es war schwer, die noch zu unterbieten. Dementsprechend kann man sich vorstellen, dass ich angenehm überrascht war, als der Film gar nicht mal so scheiße war, wie alle sagen. Er war süß, unterhaltsam, gut umgesetzt. Ja, die Geschichte war absoluter Rotz, das Storytelling hat hinten und vorn nicht geklappt und man hatte den Eindruck gehabt, dass der Regisseur mit der Fülle an tiefen Charakteren völlig überfordert war und nicht mehr als eine oberflächliche Action-Komödie kreiert hat. Wenn man sich das alles wegdenkt und nur den Ideenreichtum der Charaktere und die kreative Umsetzung ansieht, dann kann man den Film richtig genießen. 

Ich hab ihn mir tatsächlich unterschwellig nur wegen Harley angesehen. Sie ist meine Lieblingsfigur. Ich mag einerseits natürlich ihr äußerliches Charakterdesign, heruntergekommen, verprügelt, zerschlissen, aber immer noch sexy, aufrecht, stark und voller Selbstvertrauen. Andererseits mag ich ihren völlig wahnsinnigen, durchgeknallten Charakter, der einerseits vom Joker, andererseits von ihr selbst gewählt und geprägt wurde. Und ich LIEBE ihre Schuhe! Wer noch nach ’nem Weihnachtsgeschenk für mich sucht: Größe 37 und wehe die haben keinen Pfennigabsatz… 

Außerdem finde ich, dass Margot Robbie dafür die perfekte Besetzung war. Sie ist süß, aber wenn man ihr länger als eine Minute ins Gesicht sieht, wird’s irgendwie creepy. Sie hat Harley meiner Meinung nach perfekt getroffen, sie hat fast alle Stunts selbst gemacht und für die Szene Unterwasser hat sie gelernt, ihren Atmen 5 Minuten lang anzuhalten.

So viel zu meiner Meinung 🙂

Trackback von deiner Website.

Kommentieren